Wer ist online?

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

Trauring – ein Schmuckstück das verbindet

Eheringe aus Keramik – günstige Preise

Trauringe sind Schmuckstücke, die den Bund der Ehe besiegeln und als Symbol der Liebe, Treue und Partnerschaft gelten. Fortan werden Braut und Bräutigam zusammen durchs Leben gehen und ihre Ringe werden sie steht’s an jeden Tag erinnern.
Doch vorher muss erst einmal der für das Paar passenden Ringe gefunden werden. Leider ist das für manche Paare alles andere als einfach. Denn die Auswahlvon Trauringen ist grenzenlos. Nicht die Palette der bereits verkäuflichen Ringe ist riesig, auch wer einen individuellen Trauring fertigen lassen will, hat es alle andere als leicht. Das Problem, jedes Metall, jeder Stein und jede Form macht den Ring zu etwas ganz Besonderen und lässt ihn entsprechend aussehen. Da gilt es vor allem Ruhe bewahren und den richtigen Anbieter zu finden.

An welche Hand gehört der Ehering

Schon imAltertum tauschten zwei Liebende Ringe miteinander um diese Liebe zu verdeutlichen und jedem zu zeigen „Wir gehören zusammen“. Man trug den Ring am linken Ringfinger, da man glaubte das die Adern der Hand direkt zum Herzen und damit zur Liebe führt. Auch heute trägt man solch einen Ring noch an diesem Finger, zumindest in Italien und den USA. Hierzulande trägt der linke Ringfinger höchstens den Freundschafts- oder Verlobungsring. Der Trauring gehört an den rechten Ringfinger.
Wirklich an Bedeutung gewann der Trauring aber erst um 860 n.Chr. Durch Papst Nikolaus. Er galt als Sinnbild für Treue und Beständigkeit innerhalb der Ehe. Doch erst seit dem 13. Jahrhundert gehört der Ehering zu einer christlichen Trauung dazu.

Die Wahl des Metalls

Zunächst einmal sollte man sich überlegen, welches Metall man wählen soll. Die Palette reicht von den beliebten Edelmetallen Gold und Silber bis hin zu weniger bekannten Metallen wie Titan oder Wolfram. Aber auch diese Materialen eigenen sich gut für Eheringe und zeichnen sich durch ihre Robustheit und Widerstandsfähigkeit aus.
Hier eine Übersicht der gängigsten Metalle:

Zu welchem Metall Sie greifen, hängt nicht nur vom Geldbeutel ab. Viele Ringe aus feinsten Edelmetallen wie Gold oder Silber können Sie auch günstig über unsere Seite erwerben.

Verlobungs- und Freundschaftsringe – günstig kaufen

Bevor es jedoch zum Ehering kommt, muss für viele Paare erst einmal der Verlobungsring her. Ähnlich wie der Trauring, gilt auch der Verlobungsring als Symbol der Liebe. Er gehört zum klassischen Heiratsantrag dazu wie der Tausch der Ringe während der Hochzeit. Mit einem Verlobungsring zeigt der Bräutigam, wie sehr er seine Braut liebt und nur mit ihr den Bund der Ehe eingehen will.
Der klassische Verlobungsring ist dabei aus Silber und schließt einen Diamanten oder Brillanten ein. Im besten Fall trägt nur die Braut den Ring und das am linken Ringfinger. Sollte sich die Verlobungszeit aber auf mehrere Jahre strecken, dann sollte auch Mann einen Ring tragen. Damit wird er steht’s an das Versprechen erinnert, dass er seiner Angebeteten gegeben hat.
Wer jedoch beweisen will, wie sehr ihm der Freund oder die Freundin am Herzen liegt, kann es mit einem Freundschaftsring verdeutlichen. Ein Freundschaftsring aus Edelstahl oder Titan verdeutlicht, wie sehr einem die Freundschaft am Herzen liegt und das sie auch im Streitfall alles überwindet. In Zeiten, wo wahre Freundschaft nur noch rar ist, verdeutlicht der Ring, wie wertvoll eine gute Freundschaft ist.